Allgemeine Geschäftsbedingungen und LPDP-Informationen

Es gibt keine Garantie für die Zugänglichkeit, Aktualisierung oder Fehler in den Inhalten. Sie übernimmt auch keine Verantwortung, die sich aus den bestehenden Links im Web ergibt.

Flanker ist nicht verantwortlich für Folgen, Schäden oder Schäden, die durch den Zugriff oder die Nutzung entstehen können. Flanker ist nicht verantwortlich für eventuell auftretende Fehler und Schäden.

Für den Fall, dass ein Nutzer der Ansicht ist, dass die auf den verlinkten Seiten angebotenen Inhalte oder Dienstleistungen rechtswidrig sind oder Eigentum oder Rechte verletzen, ist er verpflichtet, uns so schnell wie möglich zu informieren.

Die Parteien unterwerfen sich ausdrücklich den Gerichten und Tribunalen der Gerichtsbarkeit des Hauptsitzes von Vitoria (Alava – Spanien).

LPDP

VERANTWORTLICH, IDENTITÄT:

FLANKER MOBILIARIO S.A. – NIF: A01046267, Postanschrift: C/ Uzbina, nº 31 – 01015 Vitoria-Gasteiz, E-Mail: comercial@flankertech.com

INFORMATION UND EINWILLIGUNG:

Durch das Lesen dieser Datenschutzerklärung wird der Nutzer über die Art und Weise informiert, wie FLANKERTECH die personenbezogenen Daten, die über die Website www.flankertech.com (im Folgenden die „Website“) zur Verfügung gestellt werden, und andere Daten, die auf diesem oder einem anderen Weg bereitgestellt werden können, sammelt, behandelt und schützt.

Der Nutzer ist verpflichtet, diese Datenschutzerklärung, die klar und einfach formuliert ist, sorgfältig zu lesen, um ihr Verständnis zu erleichtern und frei und freiwillig festzustellen, ob er seine personenbezogenen Daten oder die von Dritten an FLANKERTECH weitergeben möchte.

DIE VERPFLICHTUNG ZUR BEREITSTELLUNG DER DATEN:

Die in der auf der Website zugänglichen Form angeforderten Daten sind zwingend erforderlich, um den festgelegten Zwecken (Kontakt und Informationsanforderung) zu entsprechen. Wenn sie daher nicht angegeben werden oder falsch sind, können sie nicht betreut werden.

ZU WELCHEM ZWECK UND FÜR WIE LANGE WERDEN DIE PERSONENBEZOGENEN DATEN DES NUTZERS VERARBEITET?

Je nach Wunsch des Nutzers werden die erhobenen personenbezogenen Daten von FLANKERTECH für die folgenden Zwecke verarbeitet:

– Verwaltung von Anfragen, Angeboten, Bestellungen, Rechnungen.

– Zusendung von Informationen und technischen Unterlagen.

– Buchhaltung, steuerliche und/oder administrative Verwaltung von Benutzern, Kunden und/oder Lieferanten.

– Informationen über neue Produkte bereitstellen.

– Verwaltung der Kommunikation mit den öffentlichen Verwaltungen in den vom Gesetz vorgesehenen Fällen.

Die Daten des Nutzers werden für den Zeitraum aufbewahrt, der für die Erfüllung des jeweiligen Zwecks erforderlich ist, oder bis der Nutzer seine Kündigung bei FLANKERTECH beantragt, seine Zustimmung widerspricht oder widerruft.

WELCHE BENUTZERDATEN WERDEN VON FLANKERTECH VERARBEITET?

FLANKERTECH kann die folgenden Datenkategorien verarbeiten, je nach Anfrage des Benutzers:

Identifizierungsdaten: Vor- und Nachname, Umsatzsteueridentifikationsnummer, Postanschrift, Telefonnummern, E-Mail-Adresse

Bankverbindung

AUSÜBUNG VON RECHTEN

Der Nutzer kann einen Brief an FLANKER MOBILIARIO C/ Uzbina, Nr. 31, 01015 Vitoria-Gasteiz, oder per E-Mail an die Adresse commercial@flankertech senden.com, in beiden Fällen mit dem Verweis „Datenschutz“, eine Fotokopie Ihres gültigen Personalausweises oder Reisepasses beifügen, um jederzeit und kostenlos die Rechte auf Zugang, Rektifikation, Stornierung oder Löschung, Bewilligung, Einschränkung der Behandlung und Portabilität auszuüben. Dies hat keinen Einfluss auf die Rechtmäßigkeit der zuvor durchgeführten Behandlungen.

SICHERHEITSMAßNAHMEN

FLANKERTECH wird die Daten des Nutzers jederzeit absolut vertraulich behandeln und die diesbezügliche Geheimhaltungspflicht gemäß den Bestimmungen der geltenden Vorschriften einhalten und zu diesem Zweck die notwendigen technischen und organisatorischen Maßnahmen ergreifen, die die Sicherheit Ihrer Daten gewährleisten und deren Änderung, Verlust, Verarbeitung oder unbefugten Zugriff unter Berücksichtigung des Standes der Technik, der Art der gespeicherten Daten und der Risiken, denen sie ausgesetzt sind, vermeiden.

Letztes Update: 6. Oktober 2019